Reitsportgemeinschaft Asse e. V. FN geprüfte Reitschule mit Pensionsbetrieb
Reitsportgemeinschaft Asse e. V.FN geprüfte Reitschule mit Pensionsbetrieb

18. Gutsparkturnier

04. - 06. September 2020

 

Besonders - erfolgreich!

 

Da haben wir nichts ausgelassen. Beginnend mit den ganzen Besonderheiten zu Corona und einem einzigartigen Hygienekonzept startete unser Turnier als erstes und bisher einziges in der gesamten Region. Nach Wochen der Trockenheit, setzte pünktlich am Freitag leichter Regen ein. Dies stellte jedoch für die Teilnehmer, Zuschauer und Helfer keine besondere Herausforderung dar.

 

Am Samstag sah das dann schon anders aus. War es zum Aufstehen um 04:00 Uhr noch trocken und die Bodenverhältnisse hervorragend, setzte um 06:00 Uhr ein Starkregen ein, der den Parkplatz in eine Schlammwüste verwandelte. Durch die lange Trockenheit lief das Wasser nicht nach unten ab und alle Fahrzeuge waren auf Hilfe durch große Schlepper angewiesen. Das Schlepper- und Reiniguns- und Einweisungsteam leitete übermenschliche Arbeit, um für den Fortbestand der Veranstaltung, aber auch für eine befahrbarkeit der Straße zu sorgen. Durch beste Koordination und umsichtiges Handeln lösten sie diese Aufgabe bravorös.

 

Am Sonntag wurden wir mit Sonnenschein entschädigt, die Plätze trockneten schnell ab und waren wieder gut befahr- und bereitbar. Auch die Zuschauer fanden wieder den Weg in den Park und so landeten wir nachmittags kurz vor der erlaubten Höchstgrenze von 500 Personen.

 

In Kürze werden wir iher erste Fotos veröffentlichen, erst sind aber noch die Restarbeiten zu erledigen.

 

 

 

Die Ausscheibung ist zu finden unter https://meldestellebartels.de/wp-content/uploads/2020/07/36005-Gro%C3%9F-Denkte-Ausschreibung-NEU.pdf

 

Die Zeiteinteilung ist als Anlage beigefügt.

 

Zeiteinteilung
Dressur- und Springprüfungen Gutsparkturnier vom 4. bis 6. September 2020
2020.08.18 Zeiteinteilung Gr. Denkte 202[...]
PDF-Dokument [241.5 KB]
Kontakt Erfassungsbogen
Ohne vollständig ausgefüllten Erfassungsbogen darf das Veranstaltungsgelände nicht betreten werden.
2020.08.06 Datenerhebung.pdf
PDF-Dokument [262.6 KB]

 

Corona-Regeln für das Turnier

  1. Alle Personen, die Krankheitssymptome aufweisen, die auf eine Corona-Erkrankung hindeuten könnten, dürfen das gesamte Gelände nicht betreten.
  2. Alle Personen müssen sich bei Betreten des Geländes oder Nutzung einer Gemeinschaftseinrichtung (Toiletten, Meldestelle etc.) die Hände desinfizieren
  3. Die Anlage darf nur betreten werden, wenn die Kontaktdaten erfasst sind. Das Kontrollband ist sichtbar am Handgelenk zu tragen.
  4. Der Mindestabstand von 1,50m ist stets einzuhalten. Sollte er nicht eingehalten werden können, ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  5. Zuschauer müssen auf den Stühlen Platz nehmen. Der Mindestabstand beträgt 1,50m
  6. An Tischen im Außenbereich dürfen  max. 6 Personen Platz nehmen. An einem Tisch dürfen höchstens die Personen sitzen, die nicht von den geltenden Kontaktbeschränkungen erfasst sind.
  7. Sollten Warteschlangen, bspw. an den Verkaufsständen entstehen, ist auch hier der Mindestabstand von 1,50m einzuhalten.
  8. Der Verkauf von Speisen und Getränken erfolgt nach der Maßgabe des Straßenverkaufs, daher ist der Verzehr bzw. der Verbleib von Gästen in diesen Bereichen nicht gestattet.
  9. Zuwiderhandelnde Personen werden unverzüglich des Geländes verwiesen.

>

RSG Asse e.V.

FN geprüfte Reitschule mit Pensionsbetrieb

Asseweg 2

38321 Groß Denkte

Tel. : 05331 63322

www.rsg-asse.de

Termine

Eine Auflistung der aktuellen Termine ist hier oder unter Aktuell/Termine zu finden

 

Besucher, seit 20. Oktober 2011

17

03

43

Letzte Änderung: 08.10.2020

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reitsportgemeinschaft Asse e. V.