Doppellongenlehrgang

Am 19.02. und 4.3. stand ein Doppellongenlehrgang bei Wiebke Bock auf dem Programm. Wir waren insgesamt 5 Teilnehmer. Es wurde sich schon früh getroffen und erst einmal die Theorie gelernt. Zum ersten Üben wurden die Pferde gegen Menschen ausgetauscht, denn man kommt ziemlich schnell durcheinander mit 2 Longen in der Hand. Nachmittags wurde es dann Ernst und die 4-Beiner kamen ins Spiel. Bei allen klappte es schon ganz gut und jeder hat viel gelernt. Am 2. Trainingstag gab es 2 Übungseinheiten und man merkte schnell, dass es mit etwas Übung schon ziemlich gut klappte. Wir waren glaube ich alle echt heil froh! Und jetzt heißt es ÜBEN, ÜBEN und nochmal ÜBEN.

(Kira Schönberg)

Reitabzeichen - Abnahme 2012

© Katharina Nolte

Wie schon in den Vorjahren, stand, am Ostermontag, bei der RSG Asse e. V., die Reitabzeichenprüfung an., das Wetter spielte in diesem Jahr allerdings nicht so mit, es war kalt und regnerisch. Trotzdem hatten zahlreiche Eltern, Großeltern und Freunde den Weg nach Groß Denkte gefunden, um ihren Prüflingen zur Seite zu stehen und sie nervlich zu unterstützen. Vorausgegangen war ein einwöchiger Vorbereitungslehrgang, in Theorie und Praxis. Das Team, um Ausbilderin Ina Hoffrichter, hatte wieder ganze Arbeit geleistet, um die 16 Prüflinge optimal vorzubereiten.

 

Da ein leerer Magen bekanntlich schlecht lernt, hatten sich die Mütter der Prüflinge dankenswerter Weise bereit erklärt für das gemeinsame Mittagessen während des Lehrgangs und das Kuchenbuffet am Prüfungstag zu sorgen.

 

Alle Lehrgangsteilnehmer haben die Abzeichenprüfungen, durch die beiden Richter, des Pferdesportverbandes Hannover, Gundula Fischer und Kirstin Konzag, bestanden. Die neuen Abzeichenträger dankten ihren Ausbildern Ina Hoffrichter, Svenja Rosenblath und Corinna Weiß, für die gute Prüfungsvorbereitung mit einem Blumenstrauß und bei ihren Jugendsprecherinnen Kira Schönberg und Katharina Steube, für nervlichen Beistand, mit einer süßen Überraschung.

 

Kleines Hufeisen:             Jana Bockelmann, Josefina De Oliveira Costa, Maja Görtz,

           Mathis-Owe Jur, Mara Kreibich, Lia Sander

Basispass:                        Madita Ronge, Tom Schulz

Reitpass:                          Moritz Baumann, Lisa Rau, Madita Ronge, Tom Schulz

Longierabzeichen Kl. IV:  Katharina Steube

Reitabzeichen Kl. IV:        Pascal Gruber, Juliane Löhr, Katharina Nolte

Reitabzeichen Kl. III:       Kira Schönberg, Carmen Scholz

Tag der offenen Stalltür - Komm zum Pferd

© Viktoria Schärling

Am Sonntag , 6. Mai nahm die Reitsportgemeinschaft Asse e. V., in Groß Denkte, am bundesweiten „Tag der offenen Stalltür“ (von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung) unter dem Motto „Komm zum Pferd“, teil. Insgesamt beteiligten sich über 700 Reitställe davon alleine in Niedersachsen über 80 Stück. Den zahlreichen Besuchern wurde ein buntes Programm geboten. Am Vormittag ging es los mit einer Präsentation unterschiedlicher Bodenarbeit mit dem Pferd. Anschließend fanden Vorstellungen, von der Longenarbeit bis hin zum Fortgeschrittenen Unterricht, auf den vereinseigenen Schulpferden statt. Während der Mittagspause gab es eine informative Stallführung und für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Danach ging es mit der Hippotherapie, vorgeführt von Kindern, des heilpädagogischen Kindergarten „Siebenstein“, der Lebenshilfe, unter der Anleitung von Corinna Weiß, weiter. Außerdem wurde ein „Pas de deux“, von den beiden Jugendsprechern der RSG Asse, Katharina Steube und Kira Schönberg, geritten. Zum Schluss fand eine Springstunde in unterschiedlichen Leistungsstufen, im Gutspark, statt. Für das Kinder- und Jugendprogramm war die Reiterjugend verantwortlich, vom kostenlosen Ponyreiten, bis zu einem Info- und Bastelstand, einem Reiterflohmarkt und weiteren Aktionen in der Reithalle war alles dabei. Besuch von außerhalb gab es von der Physiotherapeutin Marina Biecker, die für Fragen zur Verfügung stand. Insgesamt war es eine tolle und gelungene Veranstaltung und die Besucher waren überrascht, was ein Reitverein zu bieten hat.

(Kira Schönberg)

Vereinsmeisterschaften 2012

© Axel Jusek

Traditionell veranstaltet, die Reitsportgemeinschaft Asse e. V., in Groß Denkte, am Himmel­fahrtstag ihre Vereinsmeisterschaften. Hier haben auch die zahlreichen Schulpferdereiter die Möglichkeit sich unter Turnieratmosphäre zu messen.

Diese Veranstaltung war die Generalprobe für das „12. Gutsparkturnier“ vom 01. - 02. Septem­ber 2012.

 

Ergebnisse:

Dressurreiterwettbewerb:

  1. Felix Heinrich / Ludwig

  2. Viktoria Schärling / Rubina

  3. Natalie Stautmeister / Jessy

  4. Julia Heinrich / Ria

E- Dressur

  1. Kira Schönberg / Galileo

  2. Katharina Löhr/ Bellheim

  3. Pascal Gruber / Galileo

  4. Katharina Steube / Fabienne

E- Stilspringen

  1. Svenja Rosenblath / Kaiserjäger

  2. Kira Schönberg / Galileo

  3. Katharina Steube / Fabienne

  4. Katharina Löhr/ Bellheim

Einfacher Reiterwettbewerb

1. Abteilung

  1. Madita Ronge / Ludwig

  2. Tom Schulz / Janosch

  3. Moritz Baumann / Junior

  4. Jana Bockelmann / Jessy

2 Abteilung

1. Maja Görtz / Jessy

1. Lea Haberlah / Junior

3. Mathis-Owe Jur / Janosch

3. Josefina De Oliveira Costa / Jacky